BIL01B

BIL01B Cover - BIL01B 2.90
2,90 €

BIL01B - Organisation und Formen der doppelten Buchführung

Note 2 (85/100) mit Korrektur vom Lehrer!

Die Einsendeaufgaben dürfen nicht 1:1 kopiert, nicht weiterverkauft und auch nicht bei Ihrem Bildungsträger eingereicht werden. Urheberrechte unterliegen meiner Person. Bitte verwenden Sie die Lösungen nur zur Unterstützung zur Hilfe oder Denkanstoß.

____________________________________________________

Folgende Fragen sind für die ESA angegeben:

1. Geben Sie die Veränderungen der Vermögens- und Schuldbestände sowie des Eigenkapitals bei Buchung folgender Geschäftsvorfälle an.

2. Prüfen Sie in den folgenden Fällen, ob die Verpflichtungen zur Buchführung und zur Aufstellung des Jahresabschlusses erfüllt sind und begründen Sie Ihre Aussagen unter Angabe der einschlägigen Paragrafen.
a) Uschi Maruska ist selbstständige Steuerberaterin in Berlin. Durchschnittlich erzielt Sie pro Jahr 1 Mio. € Umsatz und 100.000,00 € Gewinn.
b) Die Konditoren Zucker und Süß eröffnen das „Café Zucker & Süß OHG“. Im Gründungsjahr erwarten die Betriebsinhaber einen Umsatz von 600.000,00 € und einen Gewinn von 60.000,00 €.

3. Bei einer Betriebsprüfung wird festgestellt, dass Sie als Geschäftsführer/in der Spedition Karl Fuhrmann GmbH in Wolfratshausen aus einer öffentlichen Telefonzelle (Münzapparat) ein betrieblich notwendiges Ferngespräch mit einem Geschäftspartner geführt und danach den entsprechenden Betrag aus der Kasse entnommen haben.
Dieser Geschäftsvorfall wurde zwar gebucht, aber ein Buchungsbeleg ist nicht vorhanden.
Wie hätten Sie korrekt gehandelt? Erstellen Sie dazu selbst einen konkreten Nachweis – unter Verwendung des abgebildeten Dokuments – mit sämtlichen relevanten Daten, der dem Betriebsprüfer des Finanzamts vorzulegen ist.

4. Als Buchhalter/in der Global Office GmbH verbuchen Sie die abgebildete Eingangsrechnung, die Sie zwei Tage nach Rechnungsdatum erhalten haben, im Journal auf Seite 3.
Am 03.10.01 überweisen Sie den Rechnungsbetrag gemäß den geltenden Zahlungsbedingungen über das Bankkonto. Die Überweisung verbuchen Sie im Journal auf Seite 4.

5. Buchen Sie folgende Geschäftsvorfälle im Grundbuch, im Hauptbuch und im Kontokorrentbuch unter Verwendung der Kontennummern nach dem IKR und nachstehender Schemata.
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (doc) ~853.5 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
BIL01B.doc ~ 853.5 KB
1. Geben Sie die Veränderungen der Vermögens- und Schuldbestände sowie des Eigenkapitals bei Buchung folgender Geschäftsvorfälle an.

2. Prüfen Sie in den folgenden Fällen, ob die Verpflichtungen zur Buchführung und zur Aufstellung des Jahresabschlusses erfüllt sind und begründen Sie Ihre Aussagen unter Angabe der einschlägigen Paragrafen.
a) Uschi Maruska ist selbstständige Steuerberaterin in Berlin. Durchschnittlich erzielt Sie pro Jahr 1 Mio. € Umsatz und 100.000,00 € Gewinn.
b) Die Konditoren Zucker und Süß eröffnen das „Café Zucker & Süß OHG“. Im Gründungsjahr erwarten die Betriebsinhaber einen Umsatz von 600.000,00 € und einen Gewinn von 60.000,00 €.

3. Bei einer Betriebsprüfung wird festgestellt, dass Sie als Geschäftsführer/in der Spedition Karl Fuhrmann GmbH in Wolfratshausen aus einer öffentlichen Telefonzelle (Münzapparat) ein betrieblich notwendiges Ferngespräch mit einem Geschäftspartner geführt und danach den entsprechenden Betrag aus der Kasse entnommen haben.
Dieser Geschäftsvorfall wurde zwar gebucht, aber ein Buchungsbeleg ist nicht vorhanden.
Wie hätten Sie korrekt gehandelt? Erstellen Sie dazu selbst einen konkreten Nachweis – unter Verwendung des abgebildeten Dokuments – mit sämtlichen relevanten Daten, der dem Betriebsprüfer des Finanzamts vorzulegen ist.

4. Als Buchhalter/in der Global Office GmbH verbuchen Sie die abgebildete Eingangsrechnung, die Sie zwei Tage nach Rechnungsdatum erhalten haben, im Journal auf Seite 3.
Am 03.10.01 überweisen Sie den Rechnungsbetrag gemäß den geltenden Zahlungsbedingungen über das Bankkonto. Die Überweisung verbuchen Sie im Journal auf Seite 4.

5. Buchen Sie folgende Geschäftsvorfälle im Grundbuch, im Hauptbuch und im Kontokorrentbuch unter Verwendung der Kontennummern nach dem IKR und nachstehender Schemata.
Weitere Information: 13.05.2024 - 23:25:12
  Kategorie: Abitur und Hochschule
Eingestellt am: 16.05.2021 von oOKayleigh666Oo
Letzte Aktualisierung: 26.05.2023
0 Bewertung
12345
Studium:
Prüfungs-/Lernheft-Code: BIL01B XX Auflage 2
Benotung: 2
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von oOKayleigh666Oo
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp